Tel.: +43 1 406 88 15
Wolf Frank
E-Mail

Chronik

Wolf FRANK - die stille Prominenz, die jeder kenntWolf FRANK – die „Stille Prominenz“, die jeder kennt
Von A wie Peter Alexander bis Z wie Helmut Zilk:
Wenn Ihnen prominente Stimmen aus dem Radio oder Fernseher entgegentönen, so muß es sich nicht immer um das Original handeln –
oft steckt Stimmwunder Wolf FRANK dahinter!
Der geniale Allround-Entertainer hat sich mit seinen über 50(!!!) Parodien innerhalb der letzten Jahre zu DEM Stimmenimitator Österreichs entwickelt. Nicht alle kennen seinen Namen, aber seine Stimme kennt jeder!

Ob als unvergesslicher Ö3-„Rudi Rentier“, als Parodist zahlreicher prominenter Stimmen auf Ö3, in diversen ORF-Landesstudios oder anderen Hörfunk-Sendern:
An Wolf FRANK’s Stimme kommt niemand vorbei.
So präsentierte er auf ORF-Radio Wien – wo er früher bereits durch die Morgen-Sendung führte - jeden Freitag mit großem Erfolg seinen kabarettistischen Wochen-Rückblick „Das Wiener Narrische Quartett“, in dem neben Marcel Reich-Ranicki noch andere prominente Stimmen zu Wort kamen.

Auch als Werbesprecher zahlreicher Werbespots in Hörfunk und Fernsehen
für Nah & Frisch (Angebotssprecher), Kika („Ich bin so was von Kika“),
Brieflos („Das große Geld zum kleinen Preis“), Toto, DiTech ("Computer und nicht irgendwas") u.v.a. hat sich der begnadete Stimm-Virtuose innerhalb der letzten Jahre etabliert.

In der Fernseh-Sendung „Alles TV“ mit Viktor Gernot führte Wolf FRANK mit dem „Reingelegt-Team“ Stars wie Armin Assinger oder Karl Moik auf’s Glatteis.
Moik war von den Stimmenimitationen derart begeistert, daß er Wolf FRANK vom Fleck weg in den Musikantenstadl engagierte, wo dieser einen fulminanten Erfolg feiern konnte.
Auch in der Barbara Karlich-Show begeisterte er mit seinen treffenden Imitationen nicht nur Barbara Karlich selbst, sondern auch Publikum und Fernseh-Zuseher.

Live kann man das Stimmwunder Wolf FRANK natürlich auch erleben.
Neben seinen Kabarett-Programmen „Gott sei Frank“, „Tor(!)heiten – Prominenz im Ballfieber“ und „NOT only Love“ die er auch auszugsweise bei zahlreichen Veranstaltungen und Firmen-Galas präsentiert, ist er mit seiner angenehm-sonoren Stimme gepaart mit Charme, Mutterwitz und einer schier unglaublichen Schlagfertigkeit ein vielgebuchter Moderator bei verschiedensten Anlässen.
Mit dem heiter-romantischen Konzert „Only Love“ erfreut der ausgebildete Sänger Wolf FRANK sein Publikum auch musikalisch meisterhaft mit den schönsten englischen Love-Songs von Elvis Presley, Barry Manilow, The Platters, Joe Cocker, Frank Sinatra, Elvis Costello und vielen anderen beliebten und bekannten Stars.

Schlussendlich ist er mit seinem „Infotainment“, bei dem er bei Händlertagungen, Firmenfeiern, Produktpräsentationen, Kick-offs, aber auch bei Messen und Hausmessen, oftmals trockene Informationen geschickt in originelle Stimmenimitations-Shows verpackt, bei den größten Firmen Österreichs, wie Wienerberger, Siemens, Philips u.s.w. überaus gefragt.